Auxerrois Weißwein trocken 2017er

  • im Glas grün- gelbe Farbe
  • Duft nach Honig, geröstete Mandeln
  • vegan
  • BIO und Demeter
  • Güteklasse Qualitätswein
  • Wein von der Nahe

11,99 

3 vorrätig

Kategorien: ,

15,98  / l

Lieferzeit: 1-2 Werktage

2017er Auxerrois Weißwein trocken – ein blumig-frisches Geschmackserlebnis

Der trockene 2017er Auxerrois Weißwein überzeugt mit einer sanftmütigen, frischen und verspielten Geschmacksvielfalt und erinnert sehr an einen facettenreichen Weißburgunder. Dabei trumpft der Auxerrois Blanc de Laquenexy aus dem deutschen Hause Zwölberich mit einer hellen grün-gelben Farbe im Glas auf. Das Aroma dieses genussvollen Weißweins reicht von Honig, über geröstete Mandeln bis hin zu frischen Trauben. Noten von Aprikose oder Quitte begleiten die angenehme und leichte Säure des Pfälzer Weins. Aus diesem Grund runden Wildgerichte, wie Kaninchenbraten an Kartoffelstampf und Rosenkohl, ein einmaliges Geschmackserlebnis fabelhaft ab. Die weiße Rebsorte dieses trockenen Weins versprüht einen Duft von grünem Apfel und Mirabelle. Der Auxerrois ist ursprünglich aus einer natürlichen Kreuzung von Weißem Heunisch und der Burgunder-Sorte Pinot entstanden. Als Namensgeber wird die französische Stadt Auxerre vermutet, die in der idyllischen Region Bourgogne-Franche-Comté liegt.
 

  • Trinktemperatur 10-12°C
  • Restzucker 6,8g/L
  • Aufbewahrung stehend oder liegend
Hersteller

Weingut im Zwölberich, Schützenstraße 14, 55450 Langenlonsheim/ Nahe

Herkunftsland

Deutschland

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Gutsabfüllung: Zwölberich. Schützenstraße 14, 55450 Langenlonsheim/ Nahe

Alkoholgehalt

12,5% vol.

Güteklasse

Qualitätswein

Weinsorte

Weißwein trocken

Jahrgang

2016

Rebsorte

Auxerrois

Bio Kontrollstelle

DE-ÖKO-022